Ausbau (Kellersanierung)

Was machen eigentlich Ihr Keller und Ihr Dachboden?

Verfügen die beiden über keinerlei Dämmung und heizen daher die Umgebung großzügig mit?

Durch Dämmung der Kellerdecke und des Dachbodens ist es tatsächlich möglich zwischen 10 und 20 % der Heizkosten einzusparen.

 

Die Vorteile der Kellerdecken/Dachbodendämmung auf einen Blick:

  • Der verantwortungsbewußte Umgang mit Energiereserven schützt die Umwelt und spart Geld
  • Warme Füße im Winter steigern das Wohlbefinden
  • Amortisation findet bereits nach 1 - 2 Heizperioden statt
  • Sie erhalten bis zu 1.200,00 € staatliche Förderung
  • Je nach Zweck stehen oberflächenästhetische und umweltfreundliche Materialien zur Verfügung
  • Sie erhalten als positiven Nebeneffekt Brand- und Schallschutz inklusive

Interessante Links